Naturland Gärtnerei Susan u. Jörg Rauch & Rauch's WildeWaldWiesenKräuter-Schule
                                   Naturland Gärtnerei                        Susan u. Jörg Rauch     & Rauch's     WildeWaldWiesenKräuter-Schule                                                  

 Unsere Ausbildungen

In allen meinen Ausbildungen arbeite ich in Kleingruppen von maximal 4 - 6 Teilnehmern. So können wir gemeinsam intensiver arbeiten und es ist leichter auf Gruppenwünsche einzugehen.

 

Ich biete bei Interesse auch intensive Einzelausbildungen an. Bitte dafür direkt anfragen.

 

Die Ausbildungen finden im Schulungsraum unseres ökologischen Holzhauses sowie auf den umgebenden Wildwiesen und im nahegelegenen Wald statt.

Einjährige Kräuterkunde-Ausbildung

"Heilkräuter und Wildkräuter mit allen Sinnen entdecken"

Abschluß mit Teilnahme-Zertifikat

ab 26.10.2019 - 10 Samstage

 

Inhalte/Schwerpunkte

 

  • Ganzheiltiches Wissen über Heilpflanzen, Wildkräuter und Küchenkräuter
  • Erkennen und Bestimmen der Heilpflanzen, Wildkräuter und Küchenkräuter im Jahreszeitenverlauf - wir werden jeden Samstag eine kleine Kräuterwanderung in der Natur oder in unserer Gärtnerei zusammen machen.
  • Ernte, Aufbereitung und Konservierung von Heilpflanzen und Wild-Kräutern.
  • Herstellung von Heilmitteln wie Salben, Öle, Tinkturen, Blütenessenzen etc.
  • Verwendung von Kräutern und Heilkräutern in der Küche oder/und zum Heilen
  • Erstellung einer eigenen KräuterHausApotheke
  • Kräuteranbau, Aussaat, Vermehrung, Lebenszyklen von Kräutern sowie Planung eines eigenen Kräutergartens.
  • Giftpflanzen erkennen
  • Wie gestalte ich eine Kräuterwanderung sowie rechtliche Rahmenbedingungen

Die gesamte Ausbildung findet sehr Praxisnah auf dem Gelände unserer Gärtnerei sowie in unserer näheren Umgebung statt. Direkt vor unserer Türe liegt ein Landschaftsschutzgebiet mit einem zusätzlichen großen Waldgebiet sowie zahlreichen Wildkräutern rund ums Jahr.

Der Kurs ist sehr praxisnah aufgebaut. Du sollst Heilpflanzen und Kräuter/Wildkräuter sicher erkennen lernen sowie das Ernten, den ökologischen Anbau und die Verwendung in Küche oder als Heilkraut.

Durch die Jahresausbildung lernst Du die Pflanzen mit den Jahreszeiten zu begleiten mit ihrem Kommen und Gehen.

In dieser Ausbildung lege ich viel Wert auf das praktische Kennenlernen und das erleben der Kräuter mit all unseren Sinnen. Du wirst erfahren wie wertvolle Begleiter sie für unseren Körper und unsere Seele sind.

 

Termine:

jeweils Samstags von 13 - 19 Uhr inklusive Teepause/Snack

26.10. / 30.11.2019

18.01. / 22.02. / 28.03. / 18.04. / 16.05. / 20.06. / 12.09. / 24.10.2020

 

Kosten

750,- € inkl. Skript für die gesamte Ausbildung

Du kannst zum jeweiligen Kurstag die Gebühr in Höhe von 75,- € entrichten.

Es besteht auch die Möglichkeit einer einmaligen Zahlung. Dabei gewähren wir einen Rabatt: Der Kursbetrag beträgt dann 715,- €.

 

Hier geht es zur Anmeldung.

 

 

Knospenkunde-Ausbildung

"Die wunderbare und heilsame Kraft von Knospen entdecken"

Abschluß mit Teilnahme-Zertifikat

Beginn ab 19.01.2020 - 6 Sonntage

 

Inhalte/Schwerpunkte

 

Wer bereits in der Kräuterkunde die Heilkraft von Pflanzen kennengerlernt hat, der wird von den kleinen Energiebündeln "Knospen" und ihrer Wirkungsweise begeistert sein.

Diese Ausbildung ist offen für jedermann/frau, d.h. Du musst nicht bereits kräuterkundig sein. Bring einfach Deine Wisbegierde und Neugierde in diese Ausbildung mit!

  • Ihr lernt Knospen sicher zu erkennen und bestimmen, vor allem wie dies im Winter geschieht.
  • Was versteht man unter Knospenkunde und wie wirkt diese auf Körper und Seele.
  • Wie und bei welchen Erkrankungen können Knospen eingesetzt werden. Hier schauen wir auch auf die seelische/psychische Ebene.
  • Wir wurden Knospen bereits in der Volksheilkunde bei unseren Vorfahren angewendet.
  • Was kann aus Knospen hergestellt werden, z.B. Mazerate, Salben, Kosmetika etc.
  • Wie werden Knospen in der Küche verwendet.

Bewusst liegt dieser Ausbildungsgang nur im Frühjahr. So können wir bereits gemeinsam im Januar auf erste Entdeckungsreise gehen und uns bis ins späte Frühjahr von den Bäumen begleiten lassen.

 

Termine

jeweils Sonntags von 13-19 Uhr inklusive Tee/Snack

19.01. / 09.02. / 23.02. / 08.03. / 29.03. / 19.04.2020

 

Kosten

450,- € inkl. Skript für die gesamte Ausbildung.

Du kannst zum jeweiligen Kurstag die Gebühr in Höhe von 75,- € entrichten.

Es besteht auch die Möglichkeit einer einmaligen Zahlung. Dabei gewähren wir einen Rabatt: Der Kursbetrag beträgt dann 425,- €.

 

Hier geht es zur Anmeldung.

 

 

Einjährige-Waldheilkunde-Ausbildung

"Die heilende Kraft des Waldes"

Abschluß mit Teilnehmer-Zertifikat

 

Inhalte/Schwerpunkte

 

  • Inhaltsstoffe und Wirkungen von Bäumen und Sträuchern.
  • Anwendung von Baumbestandteilen als "Baumarznei" oder in der Küche.
  • Sammeln, trocknen und verarbeiten von Baumbestandteilen und Waldkräutern sowie deren heilende Wirkung.
  • Der Lebensraum Wald als heilender und heiliger Raum.
  • Räuchern mit Rinde, Harzen, Nadeln, Blätter sowie die Wirkungsweise auf Körper, Seele und unser Energiefeld.
  • Wesen von Bäumen erkennen.
  • Entspannungsübungen und Baummeditationen.
  • Erkennen von Naturgeistern und Baumwächtern.
  • Der Wald im Jahreszeitenrhythmus und im Einklang mit den Jahreskreisfesten sowie deren Wirkungsweise auf uns.

Die Ausbildung findet unserem Schulungsraum sowie im naheliegenden Wald des Landschaftsschutzgebietes "Sieben Berge" statt.

 

Termine

jeweils Samstags (einmalig Sonntags) von 13 - 19 Uhr inklusive Tee/Snack

01.02. / 21.03. / 09.05. / So. 21.06. / 19.09. / 31.10. / 21.11.2020

23.01.2021

Bei den "fett" unterlegten Terminen handelt es sich gleichzeitig um keltische Jahreskreis-Feste, die wir an diesen Tagen in die Ausbildung mit einbauen werden.

 

Kosten

600,- € inkl. Skript für die gesamte Ausbildung.

Du kannst zum jeweiligen Kurstag die Gebühr in Höhe von 75,- € entrichten.

Es besteht auch die Möglichkeit einer einmaligen Zahlung. Dabei gewähren wir einen Rabatt: Der Kursbetrag beträgt dann 570,- €.

 

Hier geht es zur Anmeldung

 

 

Hier finden Sie uns

Naturland-Gärtnerei

Auf der Kummel 9 A

31028 Gronau OT Brüggen

Besuch in unserer Gärtnerei nur nach

Terminabsprache!

Rufen Sie uns einfach an +49 5182/909068 +49 5182/909068 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.